Söl'rings Cadeau Noir

Pinto *2011

Europachampion und HLP-Sieger mit Herz

Söl´rings Cadeau Noir                                                  

von Chess M aus der Staatsprämienstute Söl´rings Comtessa Piccolina v. Elitehengst Mangold N

Söl'rings Cadeau Noir ist einer der wenigen Nachkommen des homozygoten  Rappschecken Chess M abstammend von dem Trakehner Pinto Hengst Camaro. Söl'rings Cadeau Noir war schon als Fohlen auf vielen Veranstaltungen ganz charmant auftretend gemeinsam mit seiner imposanten Mutter ein Eyecatchter und war sich seiner Rolle schon früh bewusst. Ob im Rahmen der Fohlenregistrierung, die er mit einer Prämie verließ, auf Messen oder als Fohlenchampionatssieger – Söl´rings Cadeau Noir präsentierte sich immer selbstbewusst und erhaben.
Im Rahmen der Körung des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein 2014 brillierte dieses elegante und typvoll aufgemachte Multitalent, außerordentlich formschön, patent und locker. So auch beim     2. Europachampionat für gescheckte Pferde in A-Stadl-Paura das er als zweifacher Europachampion (Reitpferde und Zucht Junioren) als erfolgreichster Hengst der Veranstaltung für sich entscheiden konnte. Dieser interessant gezeichnete Minimal-Schecke mit einem Abzeichen in Form eines Herzens auf der Hinterhand, zog  die Zuschauer und Richter auch hier in seinen Bann und machen diesen Youngster zu einer Rarität.

Ein Hengst mit ergreifender Ausstrahlung bei dem die Rittigkeit (zweimal die Note 9,5 Fremdreiter) ebenso hervorzuheben ist, wie die exzellenten Noten (alle 9,0) für  Interieur, Umgänglichkeit und Verhalten, Lern- und Leistungsbereitschaft, Leistungsfähigkeit, Rittigkeit, Springanlage Parcours (TL) Geländeprüfung (TL) bei seiner HLP 2015 in München-Riem.

Auch in der Vererbung entwickelt sich Söl´rings Cadeau Noir zu einem Star. Elegante, sich selbst tragende Fohlen mit optimaler Bewegungsqualität  zeigen sich alle typvoll und korrekt.

Mit  „Söl´rings Je suis magnifique“ lieferte er auf dem Fohlenchampionat in Lienen 2015 ein absolutes Highlight.

Seine Fohlen :

- prämiert
- Sieger der Qualifikation zum Deutschen Fohlenchampionat
- Finale Deutsches Fohlenchampionat Lienen
- 1a Fohlenchampionat Bad Segeberg

 

Dieser Newcomer war 4-jährig bereits erfolg- und siegreich in Reitpferde- , Dressurpferde- und Springpferdeprüfungen sowie in Dressur- und Springprüfungen der Klasse A, gefolgt von Platzierungen in Springprüfungen der Klasse L und ersten Starts in Springpferdeprüfungen Klasse M.

 

 

Hier finden Sie uns

Hengsthof Gut Nüxei

Daniela Böttcher
Nüxei 4
37441 Bad Sachsa

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05523 999 86 23 05523 999 86 23

Mobil: (0172) 19 19 400

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniela Böttcher